Die Unternehmensgeschichte

Unser Meisterbetrieb wurde von Friedrich Grieb 1908 als Sattler- und Tapeziergeschäft in der Tübinger Straße 1 gegründet.

  • 1908 Gründung
  • 1927 Übernahm Otto Grieb das elterliche Geschäft
  • 1957 Neubau der Werkstatt (Mittleres Gässle 13)
  • 1959 Einstieg von Roland Grieb
  • 1966 wurden die Geschäftsräume Mädlesbrück 1 gebaut, die ehemalige Molkerei diente als Lager
  • 1990 Einstieg von Reiner Grieb
  • 1992 Neubau Zeppelinstr. 55 mit 400 m2 Geschäftsfläche
  • 2007 Eröffnung des Anbaus mit JAB-Shop
  • 2014 Eröffnung des Weitzer Parkett Showrooms

Mitarbeiterstand heute:

  • 3 Meister
  • 1 Facharbeiter
  • 2 Näherinnen/Verkäuferinnen

Wir bilden aus!